Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

verbandsoffene Deutsche Meisterschaften „Leichte Feldartillerie“ 2021

22. 04. 2021 bis 23. 04. 2021

Meldeschluss: 28.03.2021

Der Verband Deutscher Schwarzpulverkanoniere e. V. mit seinem Standort Dragoner Ungerland / Stettiner Haff im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern, der Mitglied  in der Deutschen Schießsport Union e.V. ist, richtet am 22. und 23. April seine verbandsoffenen Deutschen Meisterschaften "Leichte Feldartillerie" 2021 auf dem Truppenübungsplatz Jägerbrück aus. Die Siegerehrung zu den verbandsoffenen Deutschen Meisterschaften findet am 23.04.2021 um 17:00 Uhr auf dem Schützengelände des SV Greif Blumenthal, der Mitglied im Landesschützenverband Mecklenburg-Vorpommern ist statt. Alle wichtigen Informationen zur DM entnehmen Sie den angefügten Dateien.

 

Ausschreibung

Gefechtshandlungen

Plan Blumenthal 2021

Zeitplan DM 2021

 
Feldartillerie
Feldartillerie

 

Veranstaltungsort

Bundeswehr-Truppenübungsplatz „Jägerbrück“

Austragungsort der verbandsoffenen DM

 

Unterbringung (Biwak) und Siegerehrung in Blumenthal

 

 

 

 

 

Veranstalter

Verband Deutscher Schwarzpulverkanoniere e. V.

Ausrichter/Wettkampfleitung: VDSK-Standort Dragoner Ungerland/Stettiner Haff

 

Weiterführende Links

Hier geht es zur Seite des VDSK
 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]