Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

24. Landessporttag des LSB M-V

20. 11. 2021

Am 20.11.2021 fand im Parchimer Solitär, dem neuen Konferenz- und Sitzungszentrum der 24. Landessporttag des Landessportbundes Mecklenburg-Vorpommern statt. Von den 223 Delegierten erschienen 188, um dem Sporttag beizuwohnen. Die diesjährige Versammlung war insofern eine besondere, da es in 2021 um die Neuwahl des Präsidiums des LSB ging. Für den Landesschützenverband M-V, der mit seinen drei Delegierten, dem 1. Vizepräsidenten Dirk Vanhauer, dem Vizepräsidenten Sport Erhard Vick und der Landesjugendleiterin Yvonne Schartow  vor Ort vertreten war, war die spannende Frage, ob die beiden Mitglieder unseres Verbandes Gerd Hamm und Theo Hadrath den Sprung ins neu zu wählende Präsidium schaffen. Theo Hadrath, der am 10. September 2021 zum neuen Vorsitzenden der Landessportjugend des LSB, der größten Jugendorganisation des Landes in MV, gewählt wurde, musste von den Delegierten für seinen Sitz im LSB Präsidium bestätigt werden. Die Delegierten sprachen sich hierbei einstimmig für Theo Hadrath aus. Mit der gleichen Einstimmigkeit wurde auch unser langjähriger Landesschützenverbandspräsident Gerd Hamm erneut in das Präsidium des LSB als Vertreter für die Landesfachverbände für die kommende Wahlperiode gewählt. Wir gratulieren unseren beiden Schützenbrüdern und freuen uns, dass die Sportschützen im Dachverband des organisierten Sports in Mecklenburg-Vorpommern vertreten sind.

 

Bild zur Meldung: neu gewähltes Präsidium des LSB v.l.n.r.Gerd Hamm, Tilo Gundlack, Torsten Haverland, Lothar Großklaus, Theo Hadrath, Daniela Schöne, Prof. Dr. Winfried Melcher, Anne Bader, Wolfgang Waldmüller, Andreas Bluhm, Frank Benischke