Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Information zu Landeswettbewerben 2021

11. 12. 2020

Die Vorbereitungen für das Sportjahr 2021 im Landesschützenverband Mecklenburg-Vorpommern sind in den vergangenen Wochen zum Abschluss gebracht worden. Nach einem doch sehr ernüchternden Jahr 2020 und dem fast kompletten Stillstand in Sachen Durchführung von Wettkämpfen und Veranstaltungen haben die Verantwortlichen in den zuständigen Gremien des LSV M-V mit großer Sorgfalt daran gearbeitet, um die Wettkämpfe für das Jahr 2021 zu terminieren. 

Die Vizepräsidenten des Verbandes für Sport Erhard Vick und für Bogen Jörg Kullick möchten den Sport- und Bogenschützen der Mitgliedsvereine im LSV mitteilen, dass zum jetzigen Zeitpunkt die geplanten Landesmeisterschaften und Landeswettbewerbe, die auf der Internetseite des LSV M-V unter Sport - Wettkämpfe 2021 zu finden sind, durchgeführt werden sollen.

Die sich nun verdichtenden Hinweise, dass in der gesamten BRD von politischen Amtsträgern über Ausgangssperren (Lockdown) für die Bevölkerung  über den Jahreswechsel bis in den Januar 2021 hinein nachgedacht wird, hat die Verantwortlichen des LSV M-V dazu bewogen, die beiden im Januar angesetzten Vorwettkämpfe des MV-Cups erst einmal zu verschieben

Die weiteren Entwicklungen wird das Präsidium des Verbandes auf seiner nächsten Sitzung (online) am 27.01.2021 neu einschätzen und bewerten. Wie und in welcher Form die Durchführungen sportlicher Veranstaltungen des LSV M-V ab Februar von statten gehen werden, darüber informiert der LSV M-V nach der Präsidiumssitzung zeitnah auf seiner Internetseite.

 

 

 

 

Foto: Zielscheibe