(0395) 7775130
Link verschicken   Drucken
 

Aufstieg in die 2. Bundesliga Ost

08. 09. 2020

Was alle gehofft hatten, aber kaum einer für möglich hielt, haben die Sportschützen der Stralsunder Schützen-Compagnie 1451 am 05.09.2020 in Frankfurt /O. vollbracht. Für die Männer und Frauen um Martin Mohnke und Felix Krüger  ging ein lang gehegter Traum in Erfüllung, der Aufstieg in die 2. Bundesliga Ost. Am Anfang des Jahres 2020 qualifizierten sich die Stralsunder über die Ergebnisse im Rahmen des alljährlich ausgetragenen  MV-Cup im Landesschützenverband Mecklenburg-Vorpommern, deren Ergebnisse weitergemeldet wurden und sie zur Teilnahme an dem Aufstiegswettkampf zur 2. Bundesliga Ost berechtigten. Bei diesem nun trafen 5 Schützen und 2 Reserveschützen der Schützen-Compagnie aus Stralsund auf vier Mitbewerbermannschaften um die 2 Aufstiegsplätze. Die Stralsunder Mannschaft trat erstmalig in der Zusammensetzung mit Dirk Lampe, Sandra Kohnen, Mannschaftsführer Andre Rudolf, Anna Dettmann und Anke Pitsch an. Dies war allerdings für die Schützen kein Hindernis, sondern baute nochmal zusätzlichen Druck im positiven Sinne für alle Beteiligten auf. Trainer Mohnke war mit den gezeigten Leistungen seiner Schützlinge zufrieden. Er betonte, dass die 3 „Mädels“ ihre im Training gezeigten Leistungen im Aufstiegswettbewerb gut abgerufen haben, bei seinen beiden Männern sieht er noch Luft nach oben oder anders gesagt, wenn die gerade erreichte Liga gehalten werden will, muss unbedingt noch eine Schippe raufgepackt werden. Für diesen Wettkampf in Frankfurt reichten die gezeigten Leistungen und erzielten Ergebnisse allemal. Und der erreichte 2.Platz berechtigt den Stralsunder Verein, der zum Kreisschützenbund Vorpommern-Rügen zählt, in der kommenden Saison zur Teilnahme in der 2.Bundesliga. Sehr erfreut über die Leistung der Stralsunder Sportschützen zeigte sich auch der am Wettkampfort anwesende Vizepräsident Sport des LSV M-V Erhard Vick, der darauf hinwies, dass mit den Stralsundern erstmalig überhaupt eine Mannschaft aus M-V in die zweit höchste Klasse der Bundesliga aufgestiegen ist. Das diese Leistung viele Helfer und Unterstützer in der Vergangenheit hatte  und auch in der Zukunft haben wird, dessen ist sich der Trainer Martin Mohnke sehr sicher. Einen besonderen Dank möchte er dem Bassumer Trainer Horst Meyer sagen, der mit seiner Erfahrung und Routine den Stralsundern in der Vergangenheit viel Wissen und praktische Tipps vermitteln konnte. Die Sportschützen des Landes werden in der künftigen Saison nach Stralsund schauen und ihren Kameraden für das Abenteuer 2. Bundeliga Ost immer „Gut Schuss“ wünschen.

 

Foto: die Aufsteiger v.l.n.r. Horst Meyer, Felix Krüger, Martin Mohnke, Andre Rudolf, Anna Dettmann, Michaela Rudolf, Anke Pitsch, Dirk Lampe, Sandra Kohnen

Fotoserien zu der Meldung


Aufstiegswettkampf zur 2.BL Ost (08. 09. 2020)